Aus aktuellem Anlass: Hinweise zum Corona-Virus

Sport im Park gestartet

Der gemeinnützige Sportverein Stadtbewegung e.V. bietet bis Ende September über 30 kostenlose Sport- und Bewegungsgruppe in Park und Grünanlagen an. 
Die Gruppen finden wöchentlich statt, werden von ausgebildeten Trainer*innen angeleitet und richten sich explizit auch an Menschen, die lange keinen Sport mehr gemacht haben. 
Im Angebot: Fitness, Yoga, Laufen, Tanzen, Spiele, Qi Gong und Entspannung.
Die Trainings finden corona-bedingt mit Abstand und ohne Geräte statt. 
Die Anmeldung erfolgt über die Webseite von Stadtbewegung. 
Gefördert werden die Angebote von der Senatsverwaltung für Inneres und Sport und das Programm Soziale Stadt.

Sport im Park Webseite der Senatsverwaltung für Inneres und Sport